Aktion Bildungsspender


Auf der Suche nach zusätzlichen Einnahmequellen haben findige Eltern und Lehrer immer wieder den Wunsch geäußert, uns als Schule für den sogenannten „Bildungsspender“ registrieren zu lassen. Alle Eltern , Lehrer und Personen, die der Freien Waldorfschule Filstal wohl gesonnen sind, können beim Einkauf im Internet über Firmen, die an der Aktion Bildungsspender teilnehmen, pro Vorgang im Schnitt 5-6% als Spende für unsere Schule erhalten. Wenn sich viele daran beteiligen, würde das vor allem in der Vorweihnachtszeit eine lukrative Summe ergeben, die unser Schuletat sehr gut gebrauchen kann.
Um lokale Firmen nicht zu schädigen, ist es uns als Schule ein Anliegen, dass solch eine Aktion nicht zum vermehrten Kauf im Internet verleiten soll. Es geht vielmehr darum, Einkäufe, die ohnehin getätigt werden, über den Bildungsspender laufen zu lassen.

Wie Sie unsere Schule über den Bildungsspender unterstützen können? Das geht ganz einfach.

Entweder kopieren (ziehen) Sie den Link des Bildungsspenders unserer Schule:
https://www.bildungsspender.de/waldorfschule-goeppingen
auf die Favoritenleiste Ihres Browsers und wählen sich vor jedem Internetkauf über den Bildungsspender bei den von Ihnen gewünschten Shops ein.

Oder Sie installieren die Browsererweiterung Shop-Alarm:
Einmal installiert (ganz einfach!) zeigt Shop-Alarm automatisch an, wenn Sie auf einer Partner-Shop-Seite von Bildungsspender unterwegs sind und unserer Schule kostenlos helfen können.

Eine Beschreibung, wie der “Bildungsspender” funktioniert, finden Sie in folgendem Video:

Ich freue mich schon auf das zusätzliche finanzielle Polster, das unsere Schule sehr gut gebrauchen kann und allen zu Gute kommt: den Schülern und den Lehrern.
Unser erstes Projekt, was unterstützt wird, ist die Ausgestaltung des Schulhofes.
Julia Loch (L)